Wiener Philharmoniker / Klaus Mäkelä

IN DEN BESTEN HÄNDEN

17. DEZEMBER 2024, 20:00 UHR - ELBPHILHARMONIE, GROSSER SAAL

Ein Shootingstar, eins der weltbesten Orchester, ein sinfonisches Meisterwerk: Wenn Klaus Mäkelä die Wiener Philharmoniker dirigiert und dann auch noch Gustav Mahlers Sechste Sinfonie auf dem Programm steht, kann das Konzert eigentlich nur großartig werden. Immerhin hat der junge Finne mit nicht einmal 30 Jahren bereits eine eindrucksvolle Anzahl an Chefdirigentenpositionen vorzuweisen, unter anderem beim Orchestre de Paris und – ab der Saison 2027/28 – beim Concertgebouworkest sowie dem Chicago Symphony Orchestra. In der Elbphilharmonie leitet er nun den Spitzenklangkörper, den er selbst als »eines der ganz wenigen verbliebenen authentischen Mahler-Orchester« bezeichnet. Ganz klar: Bei diesen Künstlerinnen und Künstlern ist Mahlers grandiose und hochemotionale Sechste in den besten Händen.

BESETZUNG:
Wiener Philharmoniker
Klaus Mäkelä

AUFENTHALT:
16. – 18.12. / 17. – 19.12.2024

PREIS:
€ 1.000,- pro Person im Fontenay Deluxe Zimmer bei Doppelbelegung
€ 1.050,- pro Person im Fontenay Premier Zimmer bei Doppelbelegung
€ 1.500,- pro Person in einer Executive Suite bei Doppelbelegung
€ 1.750,- pro Person in einer Premier Suite bei Doppelbelegung
€ 2.750,- pro Person in einer Panorama Suite bei Doppelbelegung

BUCHUNGSBEDINGUNGEN:
Das Arrangement gilt nach Verfügbarkeit der Konzertkarten und ist nach der Buchung nicht mehr stornierbar, außer das Konzert wird abgesagt. Eine 100% Vorkasse ist erforderlich zur Bestätigung Ihrer Reservierung. Die Bezahlung ist möglich via Kreditkarte (per iLink) oder per Überweisung. 

RESERVIERUNG:
Für Reservierungen wenden Sie sich bitte direkt an unsere Reservierungsabteilung unter der Telefonnummer 040 605 6605 850 oder per E-Mail an reservations@thefontenay.com.