Fontenay Pâtisserie

„Als Pâtissier gehe ich mit offenen Augen durch das Leben. Ich lasse mich vom Alltag und besonderen Erlebnissen inspirieren.
Neue Kreationen entstehen bei mir meist schon so im Kopf, wie sie schließlich auch auf dem Teller des Gastes präsentiert werden.“

Chef-Pâtissier Marco D’Andrea interpretiert den Klassiker der Tee-Kultur auf seine eigene Art und Weise: bunt, wild, süß und künstlerisch inspiriert. Dabei besteht sein „Menü“ immer aus Süßem und Herzhaftem: So stehen beispielsweise „Fourme d’Ambert auf Früchtebrot mit Himbeeren, Haselnuss und altem Balsamico“ auf der Karte genauso wie „Gebuttertes Roggenbrot mit geräucherter Forelle, Meerrettich und Schnittlauch“. Auch die Klassiker wie Gurken- und Roastbeef-Sandwiches, frisch gebackene Scones, Clotted Cream und hausgemachte Zitrus- oder Erdbeekonfitüre fehlen selbstverständlich nicht. Zu den Herzstücken der süßen Rubrik gehören Köstlichkeiten, bei denen Marco D’Andrea seiner Kreativität freien Lauf gelassen und eigene kunstvolle Kreationen geschaffen hat.

Eine große Auswahl an Tee-Sorten runden das Erlebnis des Afternoon Teas ab. Als Auftakt und zur Einstimmung empfiehlt Marco D’Andrea einen Longdrink Kreation aus der Ideenschmiede unserer Fontenay Bar, bestehend aus mit Mango eingelegtem Barbados Rum, Orangennoten und aufgefüllt mit Ginger Ale. Farblich wie auch geschmacklich passend für einen herbstlichen Nachmittag ein und harmoniert hervorragend mit unserer Afternoon Tea Edition. 


Sechs Tea-Time Variationen sind über das Jahr hinweg geplant - entworfen jeweils passend zu den vier Jahreszeiten sowie besonderen Festen wie Weihnachten und Ostern.

Der Afternoon Tea wird täglich von 14.00 bis 17.30 Uhr in der Atrium Lounge serviert.

Afternoon Tea €59 pro Person
Afternoon Tea Deluxe €74 inklusive einem Glas Ruinart Rosé Champagner pro Person

X